Da viele Mitglieder des Alumni-Vereines traditionsgemäß die Einladung zur Abschlussfeier der Mummert-Stiftung annehmen, nutzt unser Verein nun auch im zweiten Jahr in Folge dieses Wochenende um eine Mitgliederversammlung zu veranstalten. So fand am 23. April Vormittag eine Mitgliederversammlung in Köln statt. Neben den vielen organisatorischen Themen wurde hier im Rahmen eines weiteren Workshops diskutiert, welche konkrete Veranstaltungen und Tätigkeiten unser Verein im Jahr 2016 verfolgen soll. Dabei haben wir uns auf die Ergebnisse des Workshops in Februar gestützt. Die Fokussierung auf regionale Aktivitäten und die Suche nach Partnerschaften mit ähnlich gesinnten Organisationen stoß bei den Vereinsmitglieder auf breite Zustimmung.

Somit ist aus diesem Workshop das Konzept für zwei konkrete Veranstaltungen entstanden, die noch dieses Jahr umgesetzt werden (Details können Sie dem nachfolgenden Artikel entnehmen). Wir hoffen, dass wir mit den entstandenen Initiativen die Basis für ein aktives Vereinsleben setzen können und dass diese für unsere Mitglieder inhaltliche Anreize setzen um selber aktiv zu werden. Denn das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder ist für unser Vorhaben unentbehrlich.

Nach der Vereins-internen Mitgliederversammlung sowie Workshop fand am Nachmittag der sogenannten offene Teil der Mitgliederversammlung statt. Hierzu wurden die Vertreter der Mummert-Stiftung, Mentoren und Stipendiaten eingeladen um sich über die aktuelle Entwicklungen im Verein zu informieren. Besonders hat es uns gefreut, dass wir diesmal auch Frau Mummert begrüßen durften und die Gelegenheit zum direkten Austausch mit der Stifterin wahrnehmen konnten.

Nach der intensiven Vereinsarbeit konnten sich die Vereinsmitglieder in der lockere Atmosphäre der Abschlussfeier entspannen und mit Stipendiaten, Paten, Mentoren und natürlich untereinander austauschen. Dieses Jahr hat unser Alumni-Verein das Programm der Abschlussfeier mitgestalten können und somit haben wir diesen Abend auch dafür genutzt das breite Publikum auf unseren Verein und seine Aktivitäten aufmerksam zu machen.

Wir möchten uns bei allen Organisatoren der Abschlussfeier für den überaus gelungenen Abend bedanken und freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Nach der Abschlussfeier am Sonntag Vormittag, lud der Alumni-Verein die Stipendiaten des Förderprogramms zu einem gemeinsamen Brunch ein. Beim Brunch konnten sich die Stipendiaten und Alumni näher kennenlernen, vernetzen und Fragen rund ums Arbeitsleben, Job-suche und Bewerbungsprozess diskutieren.

Mit dieser Veranstaltung ging ein großartiger und erlebnisreicher Kontakt-Workshop zu Ende. Uns Alumni bleibt nichts anderes übrig als uns auf das Wiedersehen bei den kommenden Veranstaltungen zu freuen.

Kontakt Workshop 22.-24. April, Köln

Schreibe einen Kommentar