Passend zum unseren neuen Alumni-Konzept, nämlich die Fokussierung auf die Weiterbildung von Young-Professionals, fand am letzten Septemberwochenende das Mummert-Alumni Skill-Seminar in Warschau statt. Am Seminar nahmen insgesamt 38 Young-Professionals teil, davon waren 30 Mitglieder des Alumni-Vereins, 8 Teilnehmer folgten eine öffentliche Ausschreibung.

Das Skill-Seminar wurde am Freitag den 23.09.2016 mit einem gemeinsamen Abendessen eröffnet, wo die ersten Möglichkeiten zum Kennenlernen, zum Wiedersehen und zum Austausch geboten wurden. Neben aktuellen Entwicklungen im persönlichen und beruflichen Umfeld wurden auch aktuelle politische Entwicklungen in Polen und in der Europäischen Union diskutiert.

Die Seminare fanden am Samstagvormittag sowie am -nachmittag statt. Die Seminarteilnehmer konnten hier zwischen vier Seminaren wählen, wovon zwei in deutscher und zwei in englischer Sprache angeboten wurden. Die angebotenen Seminare, rund um das Thema Führung, Management und Rhetorik sowie Selbstpräsentation, boten für die Seminarteilnehmer interessante Weiterbildungsmöglichkeiten ergänzend zum beruflichen Alltag.

Über die Erlebnisse und Erkenntnisse der Seminare sowie die Relevanz der Inhalte für den beruflichen Alltag konnten sich die Seminarteilnehmer zusammen mit den Referenten bei einem gemeinsamen Abendessen austauschen.

Das Skill-Seminar endete mit einem gemeinsamen Kulturprogramm am Sonntagvormittag, wo die Seminarteilnehmer die Stadt Warschau und ihr kulturelles Angebot kennenlernen konnten. Die Teilnehmer konnten zwischen einen Stadtrundgang und dem Besuch der Technik-Museum Copernicus Science Center wählen. Beim Stadtrundgang mit einer professionellen Stadtführerin konnten die Teilnehmer die wichtigsten Orte im Stadtzentrum auf der Flaniermeile Warschaus, die Krakauer Vorstadt (sog. Warschauer Königstrakt) besichtigen. Daneben haben sie auch die Warschauer Universität sowie den Schlossplatz besucht. Die eher Technik-interessierten Teilnehmer konnten beim Besuch im Copernicus Science Center unter anderem selber verschiedene Experimente aus dem Bereich Physik, Chemie, Biologie und weitere Naturwissenschaften durchführen, was jährlich mehr als 5 Mio. Besucher anzieht. Das Center ist ein echtes Vorbild dafür, wie man Naturwissenschaften als spannendes Wissenschaftsfeld präsentieren kann.

Zur Zwecken der Qualitätssicherung der Veranstaltungen des Alumni-Verein wurden alle Teilnehmer in einer Umfrage zur Seminarbewertung befragt. Eine deutliche Mehrheit der befragten bewertete die Seminare inhaltlich als sehr interessant und die Veranstaltung als sehr gelungen. Zusätzlich haben die teilnehmenden Young-Professionals außerhalb der Mummert-Alumni die Wichtigkeit solcher Angebote bestätigt.

Wir möchten uns hiermit nochmal ganz herzlich bei Pawel Mackiewicz und Agnieszka Zezula für die hochprofessionelle Organisation bedanken!

Skill-Seminar in Warschau, 23-25. September 2016

Schreibe einen Kommentar